Home News Toyota Corolla verwandelt sich in einen Suzuki Swace Kombi

Toyota Corolla verwandelt sich in einen Suzuki Swace Kombi

5
0

Suzuki führt den Swace-Kombi – den überarbeiteten Toyota Corolla Touring Sports – auf dem europäischen Markt ein.

Der Kombi Suzuki Swace ist das zweite "europäische" Modell der Marke, das im Rahmen der von Suzuki und Toyota im Jahr 2019 unterzeichneten Kooperationsvereinbarung entwickelt wurde. Der erste war der Suzuki Across Hybrid Crossover, der im Juli dieses Jahres debütierte.

Äußerlich wiederholt Swace den "europäischen" Toyota Corolla fast vollständig. Sie können den Kombi von der Quelle nur durch eine andere vordere Stoßstange mit einem flacheren zentralen Lufteinlass und Nebelscheinwerfern unterscheiden, die sich zu den Seitenteilen bewegt haben. Gleichzeitig blieb der Salon in einer völlig originellen Form, einschließlich der "ordentlichen" Grafiken.

Swace wird in sieben Körperfarben erhältlich sein, darunter White Pearl, Crystal Shine, Super White und Precious Silver. Der Gepäckraum ist mit 596 Litern deklariert. Was es mit umgeklappten Rücksitzlehnen sein wird, ist nicht spezifiziert. Gleichzeitig wird angegeben, dass sie aus der Ferne gefaltet werden können.

Technisch gesehen ist der Kombi Suzuki Swace ein Toyota Corolla, dh unter der Motorhaube verfügt die Neuheit über ein 122 PS starkes elektrifiziertes Kraftwerk, das aus einem 1,8-Liter-Benzinmotor (98 PS), einem Elektromotor (72 PS), einem elektromechanischen Variator und einer Traktion besteht Batterien für 3,6 kW • h. Die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km / h beträgt 11,1 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit 180 km / h.

In Europa wird in diesem Winter der Kombi Suzuki Swace erscheinen. Preise und Spezifikationen werden voraussichtlich näher am Verkaufsstart bekannt gegeben.

Quelle: Suzuki

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here