Home News Volkswagen bereitet eine neue "chinesische" Frequenzweiche vor

Volkswagen bereitet eine neue "chinesische" Frequenzweiche vor

14
0

Die Premiere des neuen Modells für den chinesischen Markt – Volkswagen Tayron X – wird auf der Auto Auto China im April in Peking erwartet.

Volkswagen Tayron X ist eine Coupé-ähnliche Version des Tayron-Crossovers, der bereits auf dem chinesischen Markt verkauft wird. Das Cross-Coupé unterscheidet sich vom Basismodell durch ein um 25 mm abgesenktes Dach, Rücklichter und ein Design der hinteren Stoßstangen mit integrierten Chromauspuffrohren.

Volkswagen Tayron X "Breite =" 908 "Höhe =" 600

Im Gegensatz zum Standard-Tayron wird die X-Version mit nur einem Motor erhältlich sein – 2.0 TSI mit 220 PS. (350 Nm), gekoppelt mit einem Siebengang-Roboter-DSG und Front- oder Allradantrieb. Der Basis "Turbo Four" 1.4 TSI leistet auf einem regulären Tayron 150 PS und 250 Nm Drehmoment ist das Cross-Coupé nicht im Motorbereich enthalten.

Volkswagen Tayron X.

In China wird der Verkauf des Volkswagen Tayron X vor Ende dieses Jahres beginnen. Die Version mit Frontantrieb wird als erste auf den Markt kommen, Allradautos werden später erscheinen. Zuvor kostete die Tayron 380 TSI R-Line-Version 260.900 Yuan (37.384 US-Dollar).

Quelle: PCAuto, Autohome

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here